Finnische Lehrer zu Besuch


Auf St. Pauli unterwegs
St. Pauli meets Finland

Am Montag, 9.11., erlebten unsere finnischen Gäste Leena und Tuomo (die im Rahmen des Erasamus+-KA1-Programms unsere Schule besuchten) einen unvergesslichen Abend im und am Millerntor-Stadion: Der FC St. Pauli bestritt gegen Fortuna Düsseldorf um 20.15 Uhr sein Heimspiel.

Leena und Tuomo im Fanshop
Endstand ....
...da kommt Freude auf
Das Ende eines spannenden Spieles

Nach einem kurzen Dombummel und anschließendem Besuch im Fanshop enterten die Finnen zusammen mit Frau Schmedemann und Pauli-Expertin Frau B die Sitzplätze und bekamen ein spannendes Fußballspiel geboten, welches St. Pauli hochverdient mit 4:0 gewann...

Hells Bells beim Einlaufen, spontan ins Englische übersetzte Fan-Gesangstexte, das „Uuuhhuu“ aus fast 30.000 Kehlen nach jedem Tor sowie ein kühles Getränk und die berühmte deutsche Bratwurst rundeten diesen grandiosen Abend ab und ließen unsere finnischen Freunde beeindruckt zurück.