Einschulung


Die Einschulung findet am Mittwoch der ersten Schulwoche nach den Sommerferien statt.

Nach einem Gottesdienst kommen die neuen Erstklässler mit ihrer Familie in unsere Turnhalle. Dort führen die Viertklässler ein kleines Stück zur Begrüßung auf. Danach gehen die neuen Schüler/innen mit ihren Lehrerinnen zur ersten Schulstunde in ihre Klassen.

Während sich die Familien bei Kaffee und Kuchen (organisiert von den Schuleltern) stärken, erhalten sie weitere Informationen von der Schulleitung. Da der Platz in der Turnhalle begrenzt ist, sollte die Teilnahme an der Einschulungsfeier nur den engsten Familienangehörigen vorbehalten bleiben.