Nun schon Geschichte


Die an unserer Schule bereits durchgeführten COMENIUS-Projekte waren sehr erfolgreich. Sie wurden vom COMENIUS-Programm finanziert. Dieses ist nun beendet, und die Länder der EU haben ein neue ERASMUS+ - Programm bis 2020 ins Leben gerufen.

Nun sind alle Projekte, die es bisher auch in Europa für Studenten, Schulen, Erwerbstätige wie auch Erwerbslose, Praktikanten u.s.w. gab, unter dem Namen ERASMUS+ zusammengefasst. Ein paar Neuregelungen zur Beantragung und zur Finanzierung von Projekten wurden im letzten Jahr durchgeführt. Z. T. wurden diese wieder revidiert oder zurückgenommen.

Glücklicherweise war unsere Bewerbung für den Bereich KA1 erfolgreich, so dass ab dem Schuljahr 2014/15 Kolleginnen "job-shadowing"-Maßnahmen und Sprachkurse besuchen konnten.

Besonders gefreut hat uns im Juli 2015, dass auch das beantragte KA2-Projekt bewilligt wurde, das bis Ende des Schuljahres 2017/18 laufen wird (s.a. Erasmus-Button unter Schülerinnen + Schüler).